Permalink

0

Erfolgreich in die Selbstständigkeit: Start frei für die eigene Zahnarztpraxis.

Existenzgründer-Workshop der apoBank in exklusivem Ambiente.

Sie planen den Sprung in die eigene Zahnarztpraxis? Dazu gratulieren wir Ihnen – denn es gibt keine spannendere Zukunftsperspektive als die Selbständigkeit!

Nun kommt es auf eine sorgfältige Planung an, damit Sie Ihr Vorhaben erfolgreich umsetzen. Sie möchten möglichst günstige betriebswirtschaftliche und steuerliche Rahmenbedingungen für Ihre Praxis schaffen? Und suchen nach unbürokratischen Lösungen für die Startphase?

Dann empfehlen wir Ihnen einen Workshop aus der Praxis für die Praxis:

„Start frei für die eigene Zahnarztpraxis“
19. – 21. September 2008
Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous, Mallorca/Spanien

Freuen Sie sich auf ein informatives Wochenende in außergewöhnlichem Ambiente – und das zu einem attraktiven Teilnehmerpreis von lediglich 149 Euro.

Nähere Informationen zu den Inhalten und Teilnahme- bedingungen finden Sie auch in dem beigefügten Flyer: flyer-mallorca

Anmelden können Sie sich bis zum 15. August 2008 mit diesem Anmeldebogen: antwortfaxmallorca

Übrigens: Schnell handeln lohnt sich. Denn die Teilnehmerzahl ist auf 35 Personen begrenzt, sodass die Anmeldungen in der Reihenfolge des Post-/bzw. Faxeingangs berücksichtigt werden.
 

HOME

RA Pätzold

Autor: RA Pätzold

Jens Pätzold ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und als Healthcare-Experte spezialisiert auf die Beratung medizinischer Leistungserbringer. Seit 2002 betreut er bundesweit (Zahn-)Arztpraxen bei der strategischen Optimierung und hat dabei zahlreichen Praxen in Deutschland mit seinem strategischen und rechtlichen Fachwissen zu einem weit überdurchschnittlichen Wachstum und Ertrag verholfen. Weitere Beratungsschwerpunkte sind das Compliance Management im Gesundheitswesen sowie die Beratung und Vertretung von Healthcare-Unternehmen (z.B. Medizinprodukte- und Medizingerätehersteller, Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln oder Kosmetika).

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Anregungen