Permalink

0

Smoothline distanziert sich von Abmahnungswelle durch die medical smoothcare AG

München 20. Juni 2011 – smoothline, die Schweizer Spezialisten für medizinische Faltenbehandlung, grenzen sich in aller Form von der aktuellen Abmahnwelle an Kosmetiker und Zahnärzte ab, die durch die medical smoothcare AG aus der Schweiz veranlasst wurde. Aufgrund einer möglichen Verwechslungsgefahr durch ähnlichen Namen und Standort macht smoothline deutlich, dass sie in keinerlei Verbindung mit der medical smoothcare AG stehen und deren Vorgehensweise nicht unterstützen.

RA Pätzold

Autor: RA Pätzold

Jens Pätzold ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und als Healthcare-Experte spezialisiert auf die Beratung medizinischer Leistungserbringer. Seit 2002 betreut er bundesweit (Zahn-)Arztpraxen bei der strategischen Optimierung und hat dabei zahlreichen Praxen in Deutschland mit seinem strategischen und rechtlichen Fachwissen zu einem weit überdurchschnittlichen Wachstum und Ertrag verholfen. Weitere Beratungsschwerpunkte sind das Compliance Management im Gesundheitswesen sowie die Beratung und Vertretung von Healthcare-Unternehmen (z.B. Medizinprodukte- und Medizingerätehersteller, Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln oder Kosmetika).

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Anregungen